Empowerment Schulungen in Bremen und Berlin ausgeschrieben

Berlin (kobinet) Empowerment ist ein fester Bestandteil der UN-Behindertenrechtskonvention. Deshalb führt die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) mit Unterstützung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bis Ende 2015 Empowerment Schulungen für behinderte Menschen in verschiedenen Regionen Deutschlands durch. Im Oktober beginnen die erste von vier Schulungen für die Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen in Erkner bei Berlin und für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen in Bremen, die die ISL nun ausgeschrieben hat.