Disability & Mad Pride - Parade "behindert und verrückt feiern" 2013

Am 13. Juli 2013 feierten sich behinderte Menschen auf der ersten Disability & Mad Pride Parade in Berlin unter dem Motto "behindert und verrückt feiern". Veranstaltet und organisiert wurde diese Parade vom 'behindert und verrückt feiern Pride Parade-Bündnis', zu dem viele verschiedene Akteure gehören. Weitere Informationen zu der Parade 2013 (z.B. Redebeiträge, Fotos und Infos in Leichter Sprache), zu ihren OrganisatorInnen und ihren Plänen für eine nächste Parade 2014 finden Sie unter: http://www.pride-parade.de/text.html 

Ein Video dieser ersten in Deutschland organisierten Parade 2013 ist über folgenden Link verfügbar: http://www.youtube.com/watch?v=q42fPnxb06M

Das Pride-Parade-Bündnis konnte Theresia Degener, Aktivistin der Behindertenbewegung, für Worte auf der Abschlusskundgebung gewinnen. Ihre beeindruckende Rede ist als Video zu sehen unter http://www.youtube.com/watch?v=12NeKUEfUX0 

Die gesamte Rede kann auch im Wortlaut im untenstehenden Dokument nachgelesen werden:

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Degener_ Rede.doc)Degener_ Rede.doc[ ]43 kB